Das Forum wurde zum 15.08.2012 geschlossen.

Sportboot-Führerschein See

#1 von Stegtreff , 19.11.2011 07:48

Im Bereich der Seeschifffahrtstraßen - kurz auf Salzwasser - gilt die Seeschifffahrtsstraßenordnung (SeeSchStrO).
Diese basiert auf internationalem Regelwerk, der KVR.
Für junge Skipper bedeutet dies eine weltweite Gültigkeit des SBF-See (Sportbootführerschein-See).
Der amtliche SBF-See wird nur für Maschinenfahrzeuge abgelegt.
Die theoretische Prüfung wird durch eine Praktische ergänzt.

Dieser Schein ist international gültig.

Kursinhalte u.a.:

> Wetterkunde
> Fahrregeln
> Lichterführung
> Navigation
> Betonnungssysteme


Gesamtpreis: 325,-- €


Darin enthalten:

- 220,-- € Kursgebühr
- 25,-- € Lehrbuch
- 25,-- € Frage u. Übungsbögen
- 20,-- € Navigationsbesteck
- 35,-- € Anzahlung für Prüfungsgebühr

Restliche Prüfungsgebühr wird bei der Prüfung fällig.

Als Zulassung zur Prüfung sind mindestens 3 praktische Ausbildungsstunden erforderlich.


Eigenes Ausbildungsboot!


Nachlässe:
Werden beide Scheine gebucht bekommt der Teilnehmer 10% Nachlass auf beide
Kursgebühren, bei Bezahlung der letzten Kursgebühr.

Der gleiche Nachlass wird auch Familien oder Lebensgemeinschaften bei Teilnahme
von 2 Personen bei 1 Kurs gewährt.

Forenmitglieder erhalten 10 % Rabatt auf die Kursgebühr!



Kursbeginn:

jeweils Ende Februar und Ende September

Kursorte:
Theorie: Teisnach
Praxis: Deggendorf



Nähere Informationen erhalten Sie unter

MBC-Bayerwald

oder nehmen Sie Kontakt auf mit

Gunter Bredl
09923/802240
0172/8521223
GBredl (@) web.de

Christian Feiler
0991/9959937
0171/9260318
deggendorf30 (@) yahoo.de

Richard Graichen
09921/970989
0172/7249365
richard.graichen (@) t-online.de

oder

info (@) mbc-bayerwald.de


Stand: November 2011


Stegtreff  
Stegtreff
Beiträge: 35
Registriert am: 25.09.2010

zuletzt bearbeitet 19.11.2011 | Top

   

**

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen